Validierung nicht-formalen und informellen Lernens – Übersicht über Angebote, die zu Qualifikationen auf den NQR-Niveaus 1-4/5 führen

Auftraggeber: 
BMBWF
Dauer: 
03-10/2018

Im Rahmen der Umsetzung der Strategie zur Validierung nicht-formalen und informellen Lernens in Österreich wird an einem Online-Portal gearbeitet, das Informationen zu verfügbaren Validierungsmaßnahmen und ihrer Stellung im Qualifikationssystem sowie zu Begleitmaßnahmen wie z.B. Beratungsleistungen oder Schulungsmaßnahmen für eine breite Öffentlichkeit verständlich aufbereiten soll.

Ziel dieses Projektes ist die Erstellung einer Übersicht zu Validierungsinitiativen und -maßnahmen, die zu Qualifikationen führen, die den NQR (Nationaler Qualifikationsrahmen)-Niveaus 1-4(5) zugeordnet sind bzw. künftig zugeordnet werden könnten.

Der Fokus liegt dabei auf „summativen Validierungsansätzen“ (diese umfassen Verfahrensschritte, die die Lernergebnisse einer Person anforderungsbezogen erfassen und dabei auf definierte Standards der Aus-, Fort- oder Weiterbildung ausgerichtet sind), Es sollen jedoch auch ausgewählte „formative“ und beratende Ansätze, die zum Erwerb einer Qualifikation der NQR-Niveaus 1-4(5) führen, erfasst werden.

BMBWF-Link

Kontakt: Karin Luomi-Messerer