3s bei der Konferenz "Vocational Education and Training - the choice of preference” in Sofia

2. Mai 2018 - 10:41

Am 24. und 25. April nahm 3s an der hochrangig besetzten Konferenz "Vocational Education and Training - the choice of preference" im Rahmen der Bulgarischen Präsidentschaft des Rates der Europäischen Union in Sofia teil.

Ziel dieser Konferenz war es, sich über bewährte Verfahren auszutauschen und die Berufsbildung als erste Wahl für Lernende zu fördern.

Mariya Dzhengozova (3s) präsentierte das Cedefop-Projekt 'The changing nature and role of VET in Europe', das von 3s koordiniert wird. Weiters rief sie zur Teilnahme an einer derzeit laufenden Online-Umfrage zum Thema ‘Vocational Education and Training 2035’ auf, die im Rahmen des Projekts entwickelt wurde. Frau Dzhengozova betonte, wie wichtig es ist, die sich wandelnde Rolle und die wesentlichen Merkmale von Berufsbildung zu verstehen, um zu erklären, was den Mehrwert der beruflichen Bildung als erste Wahl ausmacht.

Link zur Konferenz