Referenzen

Artikel pro Seite:

Diese vom FHR in Auftrag gegebene Studie liefert eine Übersicht über die an den FH-Studiengängen angewendeten Aufnahmeverfahren (Rahmenbedingungen, Methoden, Ziele, Funktionen, Bewerbungsprozess).

Für die bevorstehende Neupositionierung der Studienrichtung Lebensmittel- und Biotechnologie an der Universität für Bodenkultur führte 3s eine Arbeitsmarktanalyse durch.

Dem Qualitätsprinzip der AQ Austria - der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung -  zufolge, ist für den Antrag auf Einrichtung eines Fachhochschul-Studiengangs die Erbringung einer Bedarfs- und Akzeptanzanalyse erforderlich. 3s hat jahrelange Erfahrung in der Durchführung von mehr als 200 Bedarfs- und Akzeptanzanalysen.

Ziel der Beratung war auf Basis von detaillierten Berufsfeld- und Tätigkeitsanalysen geeignete Aus- und Fortbildungsformen für die Bediensteten des gehobenen Dienstes des Bundesministerium für Inneres im Rahmen der Sicherheitsakademie zu entwickeln und konkrete Pläne für Aus- und Fortbildungsmaßnahmen (Studienpläne) zu erstellen.