Referenzen

Artikel pro Seite:

Ziel der Studie ist es, einen breiten Überblick über das gegenwärtige Angebot an und die aktuelle Nachfrage nach tertiären
STEM*-AbsolventInnen in den EU-Mitgliedsstaaten zu geben. 

Die Studie beschäftigt sich mit der Durchführbarkeitsbewertung der Gründung eines nachhaltigen Netzwerks europäischer Verbände, die Berufsbildungsanbieter vertreten. 

Ziel der Studie ist es, die Verwendung des lernergebnisorientierten Ansatzes als Instrument bei der Unterstützung des Dialogs zwischen Bildungssystemen und Arbeitsmarkt besser zu verstehen.

Das Projekt verfolgt zwei Kernziele: Zum einen wird eine Methode und ein Instrument – der sogenannte Skills-Monitoring-Index – entwickelt, der die Leistung der Qualifizierungssysteme der EU Mitgliedstaaten im Sinne der Entwicklung, Aktivierung und Nutzung von Qualifikationen (Skills) bewertet.