Consulting

Artikel pro Seite:

Die „Wiener Wochen“ sind eine vom Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds koordinierte Veranstaltungsreihe, in deren Rahmen ein Netzwerk von Bildungs- und Beratungsorganisationen in Wien aufsuchende Beratungsaktivitäten sowie andere Outreach-Formate setzt, um Angehörige unterschiedlicher im (Weiter-)Bildungszugang benachteiligte Bevölkerungsgruppen für das breite Angebotsspektrum in Wien zu gewinnen.

 

Im Kontext des Entwicklungsprozesses für eine "Nationale Strategie zur sozialen Dimension an Hochschulen – für einen inklusiveren Zugang und eine breitere Partizipation” untersuchte 3s mittels einer Erhebung Maßnahmen, die zur sozialen Dimension an Hochschulen in Österreich beitragen.

Aufgabe des Projekts, das von ICF (Belgien) koordiniert wird, ist es, die  Europäische Kommission bei ihren ECVET-bezogenen Aufgaben zu unterstützen.

Ziel des  HCEU-Projekts ist die Entwicklung einer Kompetenzmatrix (VQTS-Ansatz) für die Gesundheitsberufe „AltenpflegerIn“ und „Gesundheits- und KrankenpflegerIn“ sowie weiterer Tools und Instrumentarien,  um Anerkennungsverfahren für ausländische Betreuungs- und Pflegefachkräfte in den beteiligten Projektpartner-Ländern Deutschland, Österreich, Polen, Ungarn und Griechenland zu erleichtern.