Weitere Publikationen

Artikel pro Seite:
Karl-Heinz Leitner, Andrea Kasztler, Alexandra Millonig, Wolfram Rhomber, Petra Wagner, Tanja Bacher, Stefan Humpl

Die Studie „Berufsbilder und Chancen für die Beschäftigung in einem automatisierten und digitalisierten österreichischen Mobilitätssektor 2040“ beschäftigt sich vor dem Hintergrund einer zunehmenden Automatisierung und Digitalisierung mit den sich abzeichnenden und kommenden Veränderungen in den für den österreichischen Mobilitätssektor relevanten Berufsbildern bis zum Jahr 2040 sowie mit den daraus resultierenden Chancen und Risiken für die Beschäftigung und Qualität der Arbeit.

Tine Andersen, Karsten Frøhlich Hougaard, Sigrid Nindl, Amanda Hill-Dixon

Die Studie „Taking the future into their own hands – Youth work and entrepreneurial learning“ untersucht, wie Jugendarbeit und nicht-formales Lernen genutzt werden können, um Unternehmertum zu fördern.

Monika Auzinger, Julia Fellinger, Karin Luomi-Messerer, Luca Mobilio, Daniela Ulicna, Ali Zaidi

Die Studie untersuchte die Merkmale internationaler sektoraler Qualifikationen, Qualifikationsrahmen und -standards und analysierte die Möglichkeiten, sie dem EQR zuzuordnen. 

Daniela Ulicna, Karin Luomi Messerer, Monika Auzinger

Die Studie bietet einen Überblick über alle Formen der höheren Berufsbildung („Higher Vocational Education and Training“) in den 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.