14. April 2022

Berufsinformation mehr­spra­chig

Die mehrsprachigen Inhalte der AMS-Berufsinformationssystem wurden kürzlich um Inhalte in Ukrainisch und Russisch erweitert.

Im AMS-Berufsinformationssystem können Berufsprofile und Lehrausbildungen in bisher sieben, nach einer Erweiterung nun neun Sprachen angezeigt werden. Neben Deutsch, Englisch, Türkisch, Bosnisch, Kroatisch, Serbisch und Persisch, werden seit kurzem auch Ukrainisch und Russisch unter­stützt. Um ein Beispiel (MaurerIn) zu sehen, folgen Sie einfach dem Link. Für ein weiteres Update der Plattform ist künftig die voll­stän­di­ge Übersetzung der Suchfunktion geplant.

image by AMS / DoRo Filmproduktion


Ansprechperson: Andreas Steininger

Client: AMS Österreich

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

30. Jän

3s trauert um Gerald Heidegger

3s war Gerald Heidegger, Professor für Berufspädagogik am Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) der Europa-Universität Flensburg, in langjähriger Zusammenarbeit verbunden.

9. Jän

Auszeichnung für das Projekt #GetInvolved

Unser 2023 abgeschlossenes Erasmus+-Projekt zur Förderung von Demokratie und bürgerschaftlichem Engagement in der Berufsbildung wurde als Good Practice ausgezeichnet.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

30. Jän

3s trauert um Gerald Heidegger

3s war Gerald Heidegger, Professor für Berufspädagogik am Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) der Europa-Universität Flensburg, in langjähriger Zusammenarbeit verbunden.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

>alle News