20. März 2023

Globale Perspektiven auf inno­va­ti­ve Lehrausbildung

Die ILO-Publikation untersucht, wie innovative Lehrlingsausbildungen Menschen auf lebenslanges Lernen vorbereiten, um mit den Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt Schritt zu halten.

Neue Technologien, demo­gra­fi­sche Veränderungen, der Klimawandel, die Globalisierung und in jüngster Zeit auch Krisen wie die COVID-19-Pandemie führen zu erheb­li­chen Störungen in der Arbeitswelt. Vor diesem Hintergrund wird es immer wichtiger, flexible Arbeitskräfte auf­zu­bau­en, die in der Lage sind, sich auf dem sich schnell ver­än­dern­den Arbeitsmarkt zurecht­zu­fin­den, und zwar durch ange­mes­se­ne und recht­zei­ti­ge Qualifizierung, Umschulung und Höherqualifizierung. Der Einsatz von Lehrlingsmodellen oder dualen Ausbildungssystemen kann eine wirksame Lösung für die Herausforderungen des künftigen Arbeitsmarktes sein, da so die Kluft zwischen den Bildungs- und Ausbildungssystemen und der Arbeitswelt über­brückt werden kann.

Der Bericht “Towards lifelong learning and skills for the future of work: Global lessons from inno­va­ti­ve app­ren­ti­ce­ships” beleuch­tet die neue Rolle der Lehrlingsausbildung innerhalb der Systeme des lebens­lan­gen Lernens. Er entstand im Forschungsprojekt „Apprenticeship Development for Universal Lifelong Learning and Training (ADULT)“  der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO). Andrew McCoshan (Educational Disadvantage Centre Dublin City University) und Jörg Markowitsch (3s) führen darin die Erkenntnisse  aus sechs the­ma­ti­schen Berichten und drei zusätz­li­chen Themenbereichen zusammen.

Link zur Publikation

image by ILO


Ansprechperson: Jörg Markowitsch

Client: ILO

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

1. Jul

News-Update von EQAVET

Die Aktivitäten im Rahmen der EQAVET Peer Review Prozesse und der Peer Learning Activities schreiten voran. Wir nutzen den Sommer für die Rück- und Vorschau.

28. Jun

3s trauert um Ellu Saar

Ellu Saar, Professorin für Soziologie an der Universität Tallinn, war 3s seit fast 20 Jahren verbunden. In tiefer Trauer teilen wir die Nachricht von ihrem Ableben.

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

1. Jul

News-Update von EQAVET

Die Aktivitäten im Rahmen der EQAVET Peer Review Prozesse und der Peer Learning Activities schreiten voran. Wir nutzen den Sommer für die Rück- und Vorschau.

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

>alle News