2. Februar 2024

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

Im voll­be­setz­ten Stadtkino sahen etwa 250 Schüler*innen und 30 Lehrkräfte von Berufsschulen für Gastgewerbe und höheren Schulen mit Tourismusschwerpunkt den Dokumentarfilm “She Chef”. Dieser führt die Zusehenden in die Welt Spitzengastronomie und begleitet die öster­rei­chi­sche Kochweltmeisterin Agnes Karrasch auf ihren Lehr- und Wanderjahren durch Deutschland, Spanien und die Färöer-Inseln. Das Publikum hat den Film begei­stert auf­ge­nom­men und in der anschlie­ßen­den Diskussion mit der Protagonistin Karrasch über Karrieren im Gastgewerbe, Herausforderungen in Arbeitsalltag und Ausbildung, hohe Anforderungen bei oft schwie­ri­gen Arbeitsbedingungen und nicht zuletzt ihre Rolle als Frau in einem männlich domi­nier­ten Bereich diskutiert.

Die Filmvorführung fand im Rahmen des vom Digifonds der Arbeiterkammer Wien finan­zier­ten Projekts Berufsehre.Lehre.tv statt, wo wir uns zusammen mit der PH Wien und dem ÖIBF mit den Themen Film, Arbeit und poli­ti­sche Bildung aus­ein­an­der­set­zen. Wir freuen uns über die positive Resonanz auf diese Veranstaltung und ver­spre­chen mehr ähnliche Events in der Zukunft.

image by Klaus Lehner


Ansprechperson: Jörg Markowitsch

Client: Digifonds (Digitalisierungsfonds Arbeit 4.0 der AK Wien)

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

30. Jän

3s trauert um Gerald Heidegger

3s war Gerald Heidegger, Professor für Berufspädagogik am Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) der Europa-Universität Flensburg, in langjähriger Zusammenarbeit verbunden.

9. Jän

Auszeichnung für das Projekt #GetInvolved

Unser 2023 abgeschlossenes Erasmus+-Projekt zur Förderung von Demokratie und bürgerschaftlichem Engagement in der Berufsbildung wurde als Good Practice ausgezeichnet.

21. Dez

Lunch Lectures zur Berufsbildung für Erwachsene und Fachkräftesicherung

Im Rahmen der Lunch Lectures des Erasmus+ VET Team Austria fanden im Dezember zahlreiche spannende Webinare statt. 3s war mit zwei Vorträgen vertreten.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

30. Jän

3s trauert um Gerald Heidegger

3s war Gerald Heidegger, Professor für Berufspädagogik am Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) der Europa-Universität Flensburg, in langjähriger Zusammenarbeit verbunden.

9. Jän

Auszeichnung für das Projekt #GetInvolved

Unser 2023 abgeschlossenes Erasmus+-Projekt zur Förderung von Demokratie und bürgerschaftlichem Engagement in der Berufsbildung wurde als Good Practice ausgezeichnet.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

30. Jän

3s trauert um Gerald Heidegger

3s war Gerald Heidegger, Professor für Berufspädagogik am Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) der Europa-Universität Flensburg, in langjähriger Zusammenarbeit verbunden.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

30. Jän

3s trauert um Gerald Heidegger

3s war Gerald Heidegger, Professor für Berufspädagogik am Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) der Europa-Universität Flensburg, in langjähriger Zusammenarbeit verbunden.

>alle News