23. Mai 2024

Validierung als euro­päi­sches Thema und darüber hinaus

Gleich mehrere kürzlich erschienene Publikationen zeigen die breite 3s-Expertise im Themenbereich Validierung: Die Aktualisierung des European Validation Inventory und ein ETF Themenbericht.

Seit kurzem sind die Aktualisierungen des Europäische Verzeichnis zur Validierung nicht-formalen und infor­mel­len Lernens online. Das Verzeichnis zu Validierungspraktiken und ‑ver­ein­ba­run­gen in ganz Europa wird seit 2014 regel­mä­ßig upgedatet und steht jetzt in der Fassung von 2023 zur Verfügung. Neben den Berichten zu den EU- und EFTA-Ländern sind auch ein aktueller Überblicksbericht, the­ma­ti­sche Berichte und Fallstudien verfügbar. Das Europäische Verzeichnis zur Validierung wird von der Europäischen Kommission in Zusammenarbeit mit Cedefop (Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung) und ETF (European Training Foundation) unter­hal­ten. Das Update wurde in einem Projektkonsortium von ICF und 3s (Karin Luomi-Messerer, Monika Auzinger, Julia Fellinger, Mariya Dzhengozova, Daniel Unterweger) in Zusammenarbeit mit weiteren Länderexpert*innen erstellt.

Ebenfalls kürzlich erschien ein ETF Themenbericht zum Status quo von Validierung nicht-formalen und infor­mel­len Lernens in den EU-Nachbarstaaten und Zentralasien. Der online ver­füg­ba­re Bericht “Validation of non-formal and informal learning in the EU neigh­bou­ring countries and Central Asia” wurde von 3s (Monika Auzinger, Mariya Dzhengozova, Julia Fellinger) erstellt und prä­sen­tiert die Ergebnisse von Studien aus 16 Ländern, die 2021–2023 zum Fortschritt der Etablierung von Validierungssystemen, den Herausforderungen und erfolg­rei­chen Praktiken in diesen Ländern durch­ge­führt wurden.

 


Ansprechperson: Karin Luomi-Messerer

Client: European Commission; ETF

30. Apr

Strategische Zugänge zu Weiterbildung

Working Paper Nr. 2 von Skills2Capabilities wurde kürzlich veröffentlicht und enthält eine Sammlung von Länderfallstudien zu nationalen Strategiedokumenten zur Aus- und Weiterbildungspolitik.

22. Apr

Virtueller Cedefop-Workshop zu Lernergebnissen in der Berufsbildung

Am 24. Mai 2024 besteht die Möglichkeit, Zwischenergebnisse aus unserem aktuellen Cedefop-Projekt zu Lernergebnissen zu diskutieren.

15. Apr

Auf den Inseln der Serenissima – Horizon Partnermeeting

Auf dem zweiten Projekttreffen unseres Horizon Europe-Projekts Skills2Capabilities in Venedig wurden vor inspirierender Kulisse viele Fortschritte berichtet.

10. Apr

Konferenz: Vocational Excellence for a Green Europe

Das GREENOVET-Team lädt zu einer innovativen Konferenz (5.-6. Juni 2024) in Graz und Diskussionen über die Rolle der Berufsbildung im grünen Wandel.

30. Apr

Strategische Zugänge zu Weiterbildung

Working Paper Nr. 2 von Skills2Capabilities wurde kürzlich veröffentlicht und enthält eine Sammlung von Länderfallstudien zu nationalen Strategiedokumenten zur Aus- und Weiterbildungspolitik.

22. Apr

Virtueller Cedefop-Workshop zu Lernergebnissen in der Berufsbildung

Am 24. Mai 2024 besteht die Möglichkeit, Zwischenergebnisse aus unserem aktuellen Cedefop-Projekt zu Lernergebnissen zu diskutieren.

15. Apr

Auf den Inseln der Serenissima – Horizon Partnermeeting

Auf dem zweiten Projekttreffen unseres Horizon Europe-Projekts Skills2Capabilities in Venedig wurden vor inspirierender Kulisse viele Fortschritte berichtet.

30. Apr

Strategische Zugänge zu Weiterbildung

Working Paper Nr. 2 von Skills2Capabilities wurde kürzlich veröffentlicht und enthält eine Sammlung von Länderfallstudien zu nationalen Strategiedokumenten zur Aus- und Weiterbildungspolitik.

22. Apr

Virtueller Cedefop-Workshop zu Lernergebnissen in der Berufsbildung

Am 24. Mai 2024 besteht die Möglichkeit, Zwischenergebnisse aus unserem aktuellen Cedefop-Projekt zu Lernergebnissen zu diskutieren.

30. Apr

Strategische Zugänge zu Weiterbildung

Working Paper Nr. 2 von Skills2Capabilities wurde kürzlich veröffentlicht und enthält eine Sammlung von Länderfallstudien zu nationalen Strategiedokumenten zur Aus- und Weiterbildungspolitik.

22. Apr

Virtueller Cedefop-Workshop zu Lernergebnissen in der Berufsbildung

Am 24. Mai 2024 besteht die Möglichkeit, Zwischenergebnisse aus unserem aktuellen Cedefop-Projekt zu Lernergebnissen zu diskutieren.

>alle News