6. März 2023

Arbeitskräftemangel und Skill Mismatch – was tun?

3s lädt zu einer Keynote von Ken Mayhew (Oxford) und einer internationalen Expert*innendiskussion, um neue Strategien zur Bekämpfung von zunehmendem Arbeitskräftemangel und Formen der Unter- und Überqualifikation zur untersuchen.

Die globale Energiewende, das Vordringen KI-basierte Technologien in alle Lebensbereiche und Pensionierungswellen der Babyboomer-Generation sind nur einige der Entwicklungen, die Gesellschaften und Wirtschaft in wohl­ha­ben­den Ländern auf der ganzen Welt vor Herausforderungen stellen. Der Fachkräftemangel in allen Sektoren und auf allen Ebenen in Österreich und ganz Europa nimmt zu, aber auch die Angst vor Arbeitsplatzverlusten aufgrund von Automatisierung und neuen Arbeitsformen.

Wie können die poli­ti­schen Systeme und ins­be­son­de­re der Bildungs- und Ausbildungssektor dazu beitragen, den Fachkräftemangel und Phänomene unzu­rei­chen­der Passung am Arbeitsmarkt zu bekämpfen? Wird das Missverhältnis zwischen Qualifikationsangebot und ‑nachfrage in Europa noch zunehmen? Diese und ähnliche Fragen werden führende Ökonom*innen, Soziolog*innen und Bildungswissenschaftler*innen aus dem Vereinigten Königreich, den Niederlanden, Italien, Deutschland und anderen Ländern gemeinsam mit öster­rei­chi­schen Expert*innen dis­ku­tie­ren. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Horizon Europe Projekts Skills2Capabilities statt.

Donnerstag, 30. März 2023

10.00 — 13.00

Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, Wien

Bitte melden Sie sich hier an.

Weitere Informationen und die Agenda finden Sie hier.

image by Can Stock Photo Inc. / Suljo


Ansprechperson: Jörg Markowitsch

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

30. Jän

3s trauert um Gerald Heidegger

3s war Gerald Heidegger, Professor für Berufspädagogik am Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) der Europa-Universität Flensburg, in langjähriger Zusammenarbeit verbunden.

9. Jän

Auszeichnung für das Projekt #GetInvolved

Unser 2023 abgeschlossenes Erasmus+-Projekt zur Förderung von Demokratie und bürgerschaftlichem Engagement in der Berufsbildung wurde als Good Practice ausgezeichnet.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

30. Jän

3s trauert um Gerald Heidegger

3s war Gerald Heidegger, Professor für Berufspädagogik am Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) der Europa-Universität Flensburg, in langjähriger Zusammenarbeit verbunden.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

>alle News