13. Juni 2024

Nachlese zum Cedefop-Workshop zu Lernergebnissen in der Berufsbildung

Am 24. Mai veranstaltete Cedefop einen Online-Workshop zur praktischen Umsetzung von Lernergebnissen in schulischen und betrieblichen Ausbildungsprogrammen.

Lernergebnisorientierung hat im letzten Jahrzehnt in den meisten euro­päi­schen (Aus-)Bildungssystemen Einzug gehalten. Die dahinter liegenden poli­ti­schen Ziele sind unter anderem:

  • Eine bessere Übereinstimmung von (Aus-)Bildungen und den Bedarfen am Arbeitsmarkt (Steigerung der „Employability“)
  • Erleichterter Zugang zu fle­xi­ble­ren Lern- sowie zu Mobilitätsangeboten
  • Erhöhung der Transparenz von Qualifikationen und Erleichterung bei deren inter­na­tio­na­ler Anerkennung

Die Interpretation des Konzepts der Lernergebnisorientierung und seine Anwendung in der Praxis sind im Ländervergleich jedoch höchst unter­schied­lich und der stetige Austausch zwischen Praktiker*innen und Expert*innen uner­läss­lich. Der Cedefop Workshop unter dem Titel “The Shift to Learning Outcomes; Rhetoric or Reality?” bot ein Forum für einen solchen Austausch. Über 200 Personen aus mehr als 50 Ländern nahmen daran teil.

Neben dem Austausch von Erfahrungen wurden auch Zwischenergebnisse der laufenden Studie zu „Shift to Learning Outcomes“ vor­ge­stellt. Aus dem 3s-Team prä­sen­tier­te Mariya Dzhengozova eine bul­ga­ri­sche Fallstudie zum Thema “Der Einfluss von lern­ergeb­nis­ori­en­tier­ten Lehrplänen in der betrieb­li­chen Ausbildung (als Teil von Lehrlingsprogrammen)”. Die Fallstudie lieferte Einblicke darüber, welches Verständnis und Bewusstsein für Lernergebnisorientierung Unternehmensleitungen, Ausbildner*innen im Unternehmen und Lernende haben, wie Lernergebnisse zur Strukturierung des Lernens am Arbeitsplatz ein­ge­setzt werden und wie sie die Entwicklung der Lernenden beein­flus­sen. Karin-Luomi-Messerer hielt eine Präsentation zum Thema “Der Einfluss von Lernergebnissen auf die Bewertung”. Die vor­lie­gen­den Ergebnisse weisen darauf hin, dass die Verwendung von Lernergebnissen die Überprüfung von Lernfortschritten und die Bewertung von Lernleistungen erleich­tert; aller­dings gibt es große Unterschiede zwischen den unter­such­ten Ländern hin­sicht­lich der Verwendung von Bewertungskriterien. Monika Auzinger hatte die Rolle der Berichterstatterin in einer Breakout-Session.

Alle Materialien zur Veranstaltung finden Sie auf der Cedefop-Website.

 

image by Cedefop


Ansprechperson: Karin Luomi-Messerer

Client: Cedefop

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

1. Jul

News-Update von EQAVET

Die Aktivitäten im Rahmen der EQAVET Peer Review Prozesse und der Peer Learning Activities schreiten voran. Wir nutzen den Sommer für die Rück- und Vorschau.

28. Jun

3s trauert um Ellu Saar

Ellu Saar, Professorin für Soziologie an der Universität Tallinn, war 3s seit fast 20 Jahren verbunden. In tiefer Trauer teilen wir die Nachricht von ihrem Ableben.

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

1. Jul

News-Update von EQAVET

Die Aktivitäten im Rahmen der EQAVET Peer Review Prozesse und der Peer Learning Activities schreiten voran. Wir nutzen den Sommer für die Rück- und Vorschau.

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

>alle News