Wohin in Beruf und Weiterbildung? Die Wiener Wochen zeigen den Weg

Seit 2015 orga­ni­siert der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfond mit den „Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung“ eine jährliche Veranstaltungsreihe. 3s begleitet die „Wiener Wochen“ mit einem Qualitätsmonitoring.

image by waff

Welche Möglichkeiten habe ich nach der Pflichtschule? Ich möchte mich wei­ter­bil­den, gibt es dafür finan­zi­el­le Unterstützung? Wie kann ich meine im Ausland erworbene Qualifikation in Österreich aner­ken­nen lassen? Das sind typische Fragen, mit denen Interessierte seit 2015 zu den viel­fäl­ti­gen Veranstaltungen der „Wiener Wochen“ kommen.

Die „Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung“ werden vom waff finan­ziert und zusammen mit einem Netzwerk von lokalen Bildungs- und Beratungsorganisationen orga­ni­siert. Ziel ist es, poten­zi­ell benach­tei­lig­te Gruppen durch auf­su­chen­de Beratungsaktivitäten in ihrem gewohnten Lebens- und Sozialraum zu erreichen und sie über die viel­fäl­ti­gen Berufs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in Wien zu infor­mie­ren. Wichtige Zielgruppen sind unter anderem formal gering qua­li­fi­zier­ten Erwachsene aller Altersstufen sowie Schüler*innen vor dem Übertritt von der Pflichtschule in eine weitere Ausbildung.

3s unter­stützt die Erhebung von Besucher*innendaten und führt auf deren Basis Schätzungen zu den erreich­ten Zielgruppen durch. Auf Basis von sta­ti­sti­schen Analysen, Vor-Ort-Besuchen der Veranstaltungen sowie der tele­fo­ni­schen Nachbefragung von Besucher*innen wird das spezielle Outreach-Format der „Wiener Wochen“ kon­ti­nu­ier­lich weiterentwickelt.


Projekt: Qualitätsmonitoring der Wiener Wochen für Beruf und Weiterbildung

Ansprechperson: Eva Steinheimer

Mail to eva.steinheimer@3s.co.at

Client: Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff)

Laufzeit: 01/2016-12/2021

Services & Events

Wirtschaftskooperationen euro­päi­scher Hochschulen und COVID-19

3s unter­sucht die aktuelle Lage der euro­päi­schen Hochschulen und Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unternehmen.

Innovations- & Entwicklungsprojekte

Transversale Kompetenzen für das 21. Jahrhundert

Das Erasmus+ Projekt TRANSVAL-EU testet inno­va­ti­ve Ansätze zur Validierung von trans­ver­sa­len Kompetenzen im Bereich non-formalen und infor­mel­len Lernens in fünf EU-Pilotländern.

Studien & Analysen

Die Zukunft der Berufsbildung

Unter der Leitung von 3s unter­su­chen über 100 ForscherInnen aus allen EU-Mitgliedstaaten Status und Perspektiven der Berufsbildung in Europa. Damit bereiten sie künftige Weichenstellungen in der Bildungspolitik vor.

Tools & Anwendungen

Alle Berufe auf einen Klick – Die AMS-Berufewelt

Das Online-Berufsinformationssystem (BIS) des AMS infor­miert über alle bestehen­den Berufe und Lehrberufe Österreichs. 3s-Expert*innen ent­wickeln dieses Tool ständig weiter und warten die Inhalte. 

Services & Events

Wirtschaftskooperationen euro­päi­scher Hochschulen und COVID-19

3s unter­sucht die aktuelle Lage der euro­päi­schen Hochschulen und Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unternehmen.

Innovations- & Entwicklungsprojekte

Transversale Kompetenzen für das 21. Jahrhundert

Das Erasmus+ Projekt TRANSVAL-EU testet inno­va­ti­ve Ansätze zur Validierung von trans­ver­sa­len Kompetenzen im Bereich non-formalen und infor­mel­len Lernens in fünf EU-Pilotländern.

Studien & Analysen

Die Zukunft der Berufsbildung

Unter der Leitung von 3s unter­su­chen über 100 ForscherInnen aus allen EU-Mitgliedstaaten Status und Perspektiven der Berufsbildung in Europa. Damit bereiten sie künftige Weichenstellungen in der Bildungspolitik vor.

Services & Events

Wirtschaftskooperationen euro­päi­scher Hochschulen und COVID-19

3s unter­sucht die aktuelle Lage der euro­päi­schen Hochschulen und Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unternehmen.

Innovations- & Entwicklungsprojekte

Transversale Kompetenzen für das 21. Jahrhundert

Das Erasmus+ Projekt TRANSVAL-EU testet inno­va­ti­ve Ansätze zur Validierung von trans­ver­sa­len Kompetenzen im Bereich non-formalen und infor­mel­len Lernens in fünf EU-Pilotländern.

Services & Events

Wirtschaftskooperationen euro­päi­scher Hochschulen und COVID-19

3s unter­sucht die aktuelle Lage der euro­päi­schen Hochschulen und Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unternehmen.

Innovations- & Entwicklungsprojekte

Transversale Kompetenzen für das 21. Jahrhundert

Das Erasmus+ Projekt TRANSVAL-EU testet inno­va­ti­ve Ansätze zur Validierung von trans­ver­sa­len Kompetenzen im Bereich non-formalen und infor­mel­len Lernens in fünf EU-Pilotländern.