14. Oktober 2020

Reform von Qualifikationssystemen. Wie wirksam sind Interventionen bei EU Nachbarn?

Eine aktuelle Online-Publikation beurteilt die Wirksamkeit der Aktivitäten der Europäischen Stiftung für Berufsbildung zur Unterstützung der Reform von Qualifizierungssystemen in EU-Nachbarländern.

Die Europäische Stiftung für Berufsbildung (ETF) ist eine EU-Agentur mit Sitz in Turin, die ‎EU-Nachbarstaaten bei der Modernisierung ihrer Berufsbildungs- und Arbeitsmarktsysteme unter­stützt. Karin Luomi-Messerer, Monika Auzinger und Frederick Elliot Gaved haben maß­geb­lich an einer Evaluierungsstudie mit­ge­wirkt , die eben erschie­nen ist und Effektivität sowie Auswirkungen der Maßnahmen der Agentur zu Reformen der Qualifizierungssysteme in deren Partnerländern im Zeitraum zwischen 2014 und 2019 bewertet. Auf Basis der Ergebnisse wurden Empfehlungen und konkrete Maßnahmen identifiziert .

Download: etf_qualifications_final_report_2020

image by ETF


Ansprechperson: Karin Luomi-Messerer

Client: ETF

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

30. Jän

3s trauert um Gerald Heidegger

3s war Gerald Heidegger, Professor für Berufspädagogik am Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) der Europa-Universität Flensburg, in langjähriger Zusammenarbeit verbunden.

9. Jän

Auszeichnung für das Projekt #GetInvolved

Unser 2023 abgeschlossenes Erasmus+-Projekt zur Förderung von Demokratie und bürgerschaftlichem Engagement in der Berufsbildung wurde als Good Practice ausgezeichnet.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

30. Jän

3s trauert um Gerald Heidegger

3s war Gerald Heidegger, Professor für Berufspädagogik am Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik (biat) der Europa-Universität Flensburg, in langjähriger Zusammenarbeit verbunden.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

14. Feb

Qualitätsunterschiede bei Praktika in der Kritik

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die unterschiedlichen Bedingungen von Praktikant*innen und bezieht sich dabei auch auf die Evaluierung der entsprechenden Ratsempfehlung.

2. Feb

She Chef – We Chef?

Im Rahmen unseres Digifonds-Projekts zu Film in der Berufsbildung fand am 1. Februar eine Filmvorführung für Schüler*innen aus den Bereichen Gastgewerbe und Tourismus im Stadtkino Wien statt.

>alle News