21. Mai 2024

Weiterbildung in der Doppelten Transformation

Bei einer Kooperationsveranstaltung der Arbeiterkammer Wien und des waff wurden Schlaglichter auf „Weiterbildung im Spannungsfeld digitaler und nachhaltiger Transformation“ geworfen.

Rund 200 Expert*innen, Entscheidungsträger*innen und Praktiker*innen aus dem Bereich Bildungspolitik kamen auf Einladung von waff (Wiener Arbeitnehmer*innen Förderungsfonds) und Arbeiterkammer Wien am 15. Mai 2024 zu einer Tagung im Bildungszentrum der AK Wien zusammen, um unter­schied­li­che Beiträge zu aktuellen Herausforderungen der Weiterbildung zu hören und zu diskutieren.

3s war durch Günter Hefler vertreten, der in seiner Präsentation „Von der Politik des Tages zur Vision am Horizont: Europa, die EU und das Entstehen von Adult Learning Systems“ der Veranstaltung nicht nur die euro­päi­sche Dimension der Erwachsenenbildungspolitik hin­zu­füg­te, sondern auch deren Anbindung an die anderen Ebenen des Mehrebenensystems beleuch­te­te und ihre Rolle in der Entwicklung und Ausgestaltung eines Systems der Erwachsenenbildung an Beispielen aus Österreich demonstrierte.

Weitere Programmpunkte waren die Vorstellung der aktuellen Studie „2. Befragung von Bildungseinrichtungen: Digitalsierung & Klimaschutz“ durch Norbert Lachmayr und Philipp Schnell (öibf); die deutsche Soziologin Jutta Allmendinger (Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung) sprach zur Notwendigkeit einer prin­zi­pi­el­len Neuausrichtung von Bildung und Ausbildung im Lebenslauf und Anita Thaler (Interdisziplinäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur) refe­rier­te zum Thema „Soziale Geschlechtergerechtigkeit in digitalen und nach­hal­ti­gen Transformationsprozessen“.

Die Dokumentation zur Veranstaltung ist hier abrufbar.

image by AK Wien, waff


Ansprechperson: Günter Hefler

Client: waff, AK Wien

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

1. Jul

News-Update von EQAVET

Die Aktivitäten im Rahmen der EQAVET Peer Review Prozesse und der Peer Learning Activities schreiten voran. Wir nutzen den Sommer für die Rück- und Vorschau.

28. Jun

3s trauert um Ellu Saar

Ellu Saar, Professorin für Soziologie an der Universität Tallinn, war 3s seit fast 20 Jahren verbunden. In tiefer Trauer teilen wir die Nachricht von ihrem Ableben.

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

1. Jul

News-Update von EQAVET

Die Aktivitäten im Rahmen der EQAVET Peer Review Prozesse und der Peer Learning Activities schreiten voran. Wir nutzen den Sommer für die Rück- und Vorschau.

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

22. Jul

Einbindung von Lernergebnissen in die Ausbildung von Lehrenden der Berufsbildung

Eine neue Cedefop-Publikation präsentiert eine Studie über die Auswirkungen der Lernergebnisorientierung auf die pädagogische Theorie und Praxis in zehn EU-Ländern.

8. Jul

EQAVET Peer-Review in Deutschland

Am 25. und 26. Juni fand im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn das zweite nationale EQAVET Peer-Review Meeting statt. Thema: Qualitätssicherung der Qualifikation von Ausbildner*innen in Deutschland.

>alle News