News

Artikel pro Seite:

Das EU-Projekt ‛ECVET-Lab’ beschäftigt sich mit der Implementierung und Validierung einer nicht-formalen Weiterbildung für LabortechnikerInnen zum Thema Nachhaltigkeit  in Umweltlabors.

Auslandserfahrungen sind immer häufiger ein wichtiger Bestandteil in der Ausbildung junger Menschen. Das Programm Erasmus+ ermöglicht dabei nicht nur Studierenden, sondern auch Lehrlingen und SchülerInnen an berufsbildenden Schulen ein Praktikum im Ausland zu absolvieren.

Im Rahmen des VARE Projekts (“Vocational Assessor Requirements in Europe”) organisierte 3s einen eintägigen Workshop, um das Thema der Anforderungen an PrüferInnen in der Berufsbildung im Zusammenhang mit Mobilitätsaufenthalten zu diskutieren.

Die 3. nationale ECVET-Konferenz fand am Montag, den 6. November 2017, in Wien statt. Im Rahmen der Konferenz lernte man eine bunte Palette von ECVET-Erfolgsgeschichten kennen.