News

Artikel pro Seite:

Die Studie „Taking the future into their own hands – Youth work and entrepreneurial learning“ untersucht, wie Jugendarbeit und nicht-formales Lernen genutzt werden können, um UnternehmerInnentum zu fördern.

3s hat im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung den Stand der Umsetzung der Lernergebnisorientierung in der österreichischen Berufsbildung untersucht. Die Ergebnisse sind nun als Broschüre erschienen.

Das ECVET-Magazin mit der Nummer 28 (Juni 2017) bietet ein Update zu den neuesten Entwicklungen in Bezug auf das Europäische Kreditpunktesystem für die berufliche Bildung (European Credit System for Vocational Education and Training - ECVET) und steht auf der Website des “ECVET Secretariat” zum Download bereit.

Das ERASMUS+ Projekt "FutureDRV" beschäftigt sich mit der beruflichen Aus- und Weiterbildung von BerufskraftfahrerInnen im Zeitalter der 4. Industriellen Revolution. Interessierte Personen sind eingeladen, sich zu zukünftigen Trends im Sektor Berufskraftfahren im Rahmen einer Onlineumfrage zu äußern.